Kindermassage

Wirkung der Kindermassage


Berührung endet nicht beim Babyalter! Das Kleinkindalter ist ein bedeutender Lebensabschnitt. Die Persönlichkeitsentwicklung schreitet langsam voran und die Kindermassage ist eine wunderbare Art Ihr Kind beim "Weg zum Gross werden" zu begleiten. Während man das Kind im Babyalter oft berührte, sind solche Moment vielleicht etwas rarer geworden. Berührung nährt nicht nur die Haut, sondern auch die Seele.

Eine regelmässig praktizierte Massage kann die folgenden Bereiche positiv unterstützen:

  • Bindung zwischen Mutter bzw. Vater und Kind verstärken
  • ein gutes Körpergefühl entwickeln / eigenen Körper besser wahrnehmen 
  • leichte Verspannungen abbauen
  • Einschlafstörungen mildern
  • Überdrehte Gemütszustände senken - Ruhe finden 
  • Stress (u.a. später Schulstress) abbauen
  • Aufmerksamkeit fördern

Ein kleines handliches Kindermassage Dossier  kann per Post zum Einführungspreis von Fr. 15.- inkl. Porto (Vorauskasse) bestellt werden. Das Dossier richtet sich an Eltern mit Kindern zwischen 3-10 Jahren.